Die Grundstruktur von Joomla basiert auf den Programmiersprachen PHP und der MySQL Datenbank Technologie. Das ermöglicht nicht nur eine Trennung von Design und Content - und vereinfacht damit die Wartung und Aktualisierung des CMS: Es ergibt sich eine Fülle von möglichen Erweiterungen für Ihre Website, die individuell angepasst werden können.

Grundsätzlich lassen sich alle Anwendungen, die auf PHP aufbauen, von einem guten PHP Programmierer auch für Ihre Joomla Homepage anpassen. PHP steht als Backronym für "Hypertext Preprocessor" und ist die am meisten verwendete Programmiersprache im Internet. Auch andere CMS wie Drupal, Plone oder Typo3 bauen darauf auf.

In der Datenbank werden Daten gespeichert. Das können Kundendaten, Textinformationen, E-Mail-Adressen oder Produktdaten sein.

Wenn wir diese beiden Technologie kombinieren, lassen sich alle Anwendungen programmieren, in denen Daten gespeichert und dargestellt werden sollen. Beispiele dafür sind:

  • Personaldatenbank - z.B. ein klassisches Mitgliederverzeichnis in einem Intranet
  • Produktdatenbank - z.B. ein Shop oder Warenkatalog
  • Adressdatenbank - z.B. für ein Newsletter-System oder einen Verein
  • Kalender, Forum, Social Network - die Liste lässt sich weiterführen.

Sie haben eine konkrete Frage zu einer Datenbankprogrammierung oder möchten einen PHP Code für Ihre Website anpassen oder integrieren? Rufen Sie an!